Filialkirche St. Aegidius St. Aegidius

Angelegt 13.10.09 12:21
Geändert 22.01.10 08:08

Bistum Dresden-Meißen: Dekanat Chemnitz

Mitglieder:
1.300 Mitglieder  durchschnittlich (2009)

Teilnehmer:
500 Teilnehmer  durchschnittlich (2009)

Filialkirche St. Aegidius

Kirchgasse
09322 Penig
Landkreis: Mittelsachsen | Region: Chemnitz


www.kloster-wechselburg.de/gemeinde_penig.htm
Geschichte

1157 wirde die Kirche \"St. Egidien\" erstmals erwähnt.
Am 13.07.1313 wird die Gründung einer Propstei in Penig genehmigt.
1945 wurde die Kirche im Inneren ausgebaut.
Weitere Bauarbeiten folgten. Am 13.091980 wurde der neue Altat feierlich geweiht.

Beschreibung

zuständige Pfarrei: Pfarrei Heilig Kreuz, Wechselburg


Rückmeldung zu diesem Eintrag geben