Gelugpa

Angelegt 02.09.09 11:05
Geändert 02.09.09 11:05
Gelugpa ist eine der vier Hauptschulen des Tibetischen Buddhismus. Es wird großer Wert auf Mönchsdisziplin und Zölibat gelegt. In den Lehren spielt der Lamrim-Stufenweg zur Erleuchtung sowie das Kalachakra-Tantra eine bedeutende Rolle. (mehr zeigen)
gegründetvon Je Tsongkhapas (1357–1419)
Beschreibung

Gelugpa ist eine der vier Hauptschulen des Tibetischen Buddhismus. Es wird großer Wert auf Mönchsdisziplin und Zölibat gelegt.
In den Lehren spielt der Lamrim-Stufenweg zur Erleuchtung sowie das Kalachakra-Tantra eine bedeutende Rolle.

 Name Adresse Mitglieder* Teilnehmer*
4 Ortsgruppen in: Sachsen mit zusammen Mitgliedern/Besuchern ~ 30 ~ 30    
1 Tashi-Choeling Dresden 01067 Dresden, Schützengasse 16 5 5  
2 Tashi-Choeling Chemnitz 09111 Chemnitz, Ritterstraße 9 5 5  
3 Tashi-Choeling Leipzig 04317 Leipzig, Johannisallee 2 5 5  
4 Samten Shenpen Ling e.V. 01097 Dresden, Conradstraße 20 10 10  

* Hinweis: Die Mitgliederzahlen in der Tabelle können nur der groben Orientierung dienen und sind nur bedingt vergleichbar, da bei den einzelnen Gemeinschaften z.T. sehr verschiedene Mitgliedschaftsstrukturen zugrunde liegen. Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise zu Mitgliederzahlen